Huna Erlebnistag

Info

Als ich mich selbst zu lieben begann...

habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit,

zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin

und dass alles, was geschieht, richtig

ist – von da an konnte ich ruhig sein.

Heute weiß ich: Das nennt man

 SELBST-BEWUSST-SEIN

(Charlie Chaplin)


E komo mai

Begib dich auf die Reise, um dein Herz für dich, für die Menschen und alles dich umgebende zu öffnen. Erlebe an diesem Tag das Wunder der Liebe zu dir selbst.

Erfasse dich selbst und die Umgebung mit allen Sinnen, öffne dich für alles, was dich umgibt und gehe mit „Neuen Augen“ und in dem Wissen allzeit geliebt, anerkannt und wertgeschätzt zu werden und dies auch weitergeben zu können, wieder in den Alltag hinein.

 

Inhalte:

  • Die sieben Huna-Prinzipien und ihre Bedeutung
  • Seelengarten und innerer Aufbau
  • Atemtechniken
  • Segensübungen
  • Dein Platz im Leben
  • Die drei Selbste und ihre Verbindung
  • Ho óponopono, die Dinge wieder zurechtrücken, Balance und Ausgleich herstellen, Reinigung, Befreiung
  • Begegnung mit deinem Inneren Kind
  • Ritual zur Selbstannahme
  • Ritual zur Selbstvergebung
  • Zentrierung und die Mitte in dir finden 

Huna – lebe ein erfülltes Leben
Ein-Blick auf die Lebensweisheit des hawaiianischen Schamanismus
mit praktischen Anwendungsmöglichkeiten für alle.

Schnupperseminar um den hawaiianischen Huna-Schamanismus zu erleben und kennenzulernen. Huna beruht auf sieben Prinzipien und ihrer vielseitigen Anwendung. Huna lässt sich unkompliziert, praktisch und schnell anwenden, um die lebendige, schwingende Energie zum Fließen zu bringen und die eigene Realität glücklich und segensvoll im Einklang mit dem Herzen und der Erde zu gestalten.

 
»H« steht für »harmony«, »healing« – Harmonie, Heilung

»U« steht für »using« – verwenden, benutzen, anwenden

»N« steht für »natural« – natürlich

»A« steht für »abilities« – Fähigkeiten

"Hu" ist die Energiequalität, die in etwa dem Yang entspricht, also Aktivität, Bewegung, Chaos.  "Na" entspricht in etwa dem Yin, also Ruhe, Stille, Ordnung, Struktur.
In Huna geht es darum, diese beiden Energiequalitäten in eine dynamische Harmonie zu bringen, in ein fließendes Gleichgewicht. Das ist etwas anderes als Balance oder Ausgeglichenheit.
Denn es gibt Zeiten und Situationen, in denen brauchst du mehr Hu und in anderen mehr Na.
 

 

Dieses Seminar ist für alle geeignet, die Einblicke in diese, vom Aloha-Spirit getragene Lebensweise erhalten wollen und diese praktisch für sich gleich anwenden und ausprobieren möchten.


 

 

Info

offen für alle

 

keine Vorkenntnisse erforderlich

 

Dauer: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr Ausgleich 99 Euro

 

Anmeldung