Huna Zentrum Bayern

Huna empfinden wir als eine Philosophie die es ermöglichen kann, in der eigenen Seele zu Hause zu sein und daraus große Kraft zu schöpfen. 

In unseren Seminaren und Workshops bieten wir Ihnen die Möglichkeit, vom Alltag abzuschalten und so tief  in die Huna-Lehre einzutauchen, wie es Ihnen gut tut.
Dabei ist unser Bestreben, Zeit und Raum und ein offenes Herz für dich bereit zuhalten, um alte Ablagerungen von Emotionen, die Sie klein halten, abzustreifen und immer mehr Ihre wahre Größe zu zeigen und zu leben. 
Wir möchten die Huna-Philosophie mit  ihren wundervollen, einfach anwendbaren Möglichkeiten mit dir teilen .
In unseren Seminaren geht darum; das eigene Licht wieder zum Vorschein und zum Strahlen zu bringen und gut für sich zu sorgen, aufzutanken, um dann wieder neu ausgerichtet und aufgerichtet in das Leben hineinzugehen. 

Seelengarten

Huna Bedeutung

H  steht für harmony, healing

U steht für using

N steht für natural

A steht für abilities

 

das bedeutet:

nutze deine natürlichen Fähigkeiten, um harmonisch Veränderung (Heilung) für dein Leben zu bewirken.


 

Alles was uns im Außen begegnet gibt es auch in unseren inneren Ort.
Es gibt gleichsam zu allem einen Abdruck, ein Bild, eine Emotion.

In alten Zeiten gab es keine Trennung zwischen innen und außen. Nun kommt dieses Wissen wieder in unser Bewusstsein und gibt uns mit jedem Atemzug die Möglichkeit, schöpferisch tätig zu sein.

Hawaii = die aus dem Höchsten strömende Lebensenergie, die uns befähigt, mit jedem Atemzug zu wandeln.

Ohana

Dankbarkeit

Es ist ein Wunder, verbunden mit Menschen und Wesen, unabhängig von Zeit, Entfernung und Raum diesen Weg auf der Erde zu gehen.

Ich bin immer wieder berührt von der Liebe und der Unterstützung die ich erfahren darf.

Aloha Mahalo an euch alle, möge der Segen reichlich fließen.

 

Huna ist eine Möglichkeit für den modernen, urbanen Menschen den einzelnen und die Welt zu heilen im Sinne dessen, was sich gut anfühlt. Die Lehre besteht aus philosophischen, psychologischen, spirituellen und esoterischen Elementen und interpretiert die alte schamanistisch geprägte Naturreligion Hawaiis.

 Es steht für die polynesische Lebensphilosophie der Liebe (ALOHA) und der Kraft (MANA).

Huna ist ein Sehen mit einer Lust auf Abenteuer

Es gibt im Huna 7 Gesetzmäßigkeiten und 3 Bewusstseinsebenen, diese möchte ich euch vorstellen. Die 7 Gesetzmäßigkeiten kann man aufs gesamte Leben des Menschen übertragen und anwenden. Auch auf Beziehungen und Partnerschaften.

Im Huna wird der wertschätzende Fokus auf  die positiven Ressourcen im Menschen gerichtet und diese werden dadurch gestärkt und gewinnen vermehrt an Kraft.

Dadurch kannst du alte Blockaden und Ablagerungen von Emotionen, die dich klein halten abstreifen und dein eigenes Licht und deine Größe und innere Schönheit immer mehr zeigen. 

Atmen – Segnen – aktiv werden  reinigen

HU-NA

"Hu" ist die Energiequalität, die in etwa dem Yang entspricht, also Aktivität, Bewegung, Chaos.  "Na" entspricht in etwa dem Yin, also Ruhe, Stille, Ordnung, Struktur.

In Huna geht es darum, diese beiden Energiequalitäten in eine dynamische Harmonie zu bringen, in ein fließendes Gleichgewicht. Das ist etwas anderes als Balance oder Ausgeglichenheit. Denn es gibt Zeiten und Situationen, in denen brauchst du mehr Hu und in anderen mehr Na.

Stell dir folgende Fragen:

Was wenn alles symbolisch ist?

Was wenn alles Energie ist?

Was wenn alles in größere Zusammenhänge eingebunden ist?

Andrea Listl begleitet die Huna Seminare mit ihren verschiedenen schamanischen Flöten